Ruthenbeck : Neue Wege sorgen für viel Verkehr

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von 20. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Um die Straßen vor Schäden durch schwere Fahrzeuge zu schützen, wurden sie für den Durchgangsverkehr gesperrt.
Um die Straßen vor Schäden durch schwere Fahrzeuge zu schützen, wurden sie für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Durchfahrt durch das Dorf ist für schwere Fahrzeuge gesperrt, weil die Straßen leiden

Udo Luchterhand ist sauer. Und verwundert. „Wenn ich jetzt in meinem Vorgarten arbeite, donnern zahlreiche Trecker mit Anhängern und Lastwagen an mir vorbei“, erzählt der Ruthenbecker am SVZ-Lesertelefon. Er wohnt in der Langen Straße. Und konnte bisher kein hohes Aufkommen von Schwerlastverkehr vor seinem Gartenzaun ausmachen. Das ist seit Anfang de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite