Crivitz : Mahnwachen für das Krankenhaus

svz+ Logo
Es geht weiter: Immer am 24. des Monats werden in Crivitz vor dem Krankenhaus Mahnwachen gehalten.

Einwohner kämpfen weiter für Erhalt der Geburtsstation an Klinik

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von
16. Januar 2020, 05:00 Uhr

Die Einwohner geben die Hoffnung nicht auf. Sie wollen weiter für den Erhalten der Geburtsstation am Mediclin Krankenhaus in Crivitz kämpfen. Und organisieren dazu ein Mal im Monat eine Mahnwache. „Nachd...

eiD wnEneiorh beneg dei uHfgfnon ntcih uaf. Sie weolnl ieetwr ürf dne nerhtaEl erd netrisouGttbsa am iMeidnlc rkseunaahKn in iCzvrti äk.menfp Und irnegesioanr zadu eni Mal im aoMnt iene hawaenchM. mh„Necda wir crudh eusern Vagettsnenlanru eein renVgelurgän hcundzeetrs otk,nenn dweenr rwi sun ierwet tahlcmino ma Kasknuhearn ,e“tnferf asgt ganrOsrotiian nnAa Saced.h Bis„ zmu .24 uiJn nllwoe irw ide ncawMhhnae ath.ebnl“a

esiDe nnfdei mriem am 2.4 sde aMsnto t,satt ngBien tsi um 3081. Ur.h ineE ealbh edntSu neabh ied erngriasnaOto azsngtet.e se„ernU einesgtreriürBm taBtir asr-hGmucmB iwdr usn afu nde eeustnn tSdna bengrin nud leal Buceerhs nnkenö ehir earFgn selt“,enl rrekält cSdae.h

Achu ni aicPhrm llsone am 2.4 sed atoMsn naeawMhnhc ,nnsitfettda lseanbefl ab 081.3 rU.h Dibae tehg se neebn uhac mu die nguhrawBe edr nktterhusaksernuaKunr im eastmeng eriKs sriwahglPLutui.-cmsd riW„ uefenr sun, sdsa wir odrt watse setknenca oneknnt nud die gBüerr nun aelelsbnf uaf edi reßaSt egeh“n, so ied etrvrCiiz g.satriaorniOn

beNen dne hMnehaawcn behan eid ternioIatni dse retotüBpgssrree eurmdeßa eid niteromosnefsiaIt zum erzitivrC Keahsukanrn nnu..Fwndiceetreweawefhe ,llsreett die ni edn nmodemkne gnTea im nIeettnr uz dninef esin idw.r

zur Startseite