Witzin : Linde gefällt vor Open-Air-Gottesdienst

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von
09. August 2019, 05:09 Uhr

Alles klar für eine Veranstaltung im Freien in Witzin: Unter der 400 Jahre alten Linde auf dem Friedhof findet am kommenden Sonntag ab 10 Uhr ein Open-Air-Gottesdienst mit musikalischer Begleitung eines Gospelchors aus Schwerin statt. Darüber informierte am Donnerstag Uwe Seppmann von der Kirchengemeinde. Zur Vorbereitung musste gestern eine andere Linde in Nachbarschaft der historischen abgenommen werden. Der Baum war einem Unwetter mit Starkregen in der vergangenen Woche nicht gewachsen. Die Linde brach halb auseinander, die mächtigen Äste fielen auf die Straße und den Zaun der benachbarten ehemaligen Schule, wie unsere Zeitung berichtete. Da Gefahr in Verzug war, musste die Linde ganz entfernt werden, so Seppmann.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen