Zülow : Letzte Stufe zum Teich

img_5537

Barriere für Fische auf ihrem Weg von der Nordsee bis zum Grambower Moor verschwindet

svz.de von
11. Mai 2019, 16:00 Uhr

Noch eine Stufe fehlt, dann ist die Zülower Fischtreppe im Otterngraben an der höchsten Stelle angelangt. Baggerfahrer Frank Schwanck setzte jetzt die Findlinge im Teichbett ab. In den kommenden Tagen wird der Erddamm abgetragen und der Teich kann wieder volllaufen. Vor dem Bau der Treppe ist das alte Wehr unter der Brücke abgerissen worden. Damit verschwindet die letzte Barriere für Fische auf ihrem Weg von der Nordsee bis zum Grambower Moor.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen