Rubow : Land flickt Straße mit Splitt

svz+ Logo
Umstrittene Methode, aber effektiv: Straßenbauamt saniert L101 zwischen Liessow und Rubow mit Splittauftrag. Am Montag beginnen die Arbeiten mit halbseitiger Sperrung.
Umstrittene Methode, aber effektiv: Straßenbauamt saniert L101 zwischen Liessow und Rubow mit Splittauftrag. Am Montag beginnen die Arbeiten mit halbseitiger Sperrung.

Montag beginnen Bauarbeiten bei Rubow.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
11. Juli 2019, 20:00 Uhr

Zwischen Liessow und Rubow in der Gemeinde Dobin am See beginnt am Montag, 15. Juli, die Deckensanierung der Landesstraße 101 bis zur Kreisgrenze in Richtung Ventschow. „Ein Bauabschnitt fängt kurz hinter...

scwhnieZ Lowesis nud Rwoub in edr eGemdien nDibo ma See itebgnn ma nt,gaMo 1.5 ,luJi ied gaeenkcriuesnDn der eaLneßtdssra 101 bis urz nzsgierKeer ni hcngRuti Ve.tcwsonh nEi„ abntciBahsut ngäft urzk nreiht dem clhdtOsisr isoLwse ,“na so eikeH erBmre vmo uraebSnßamtta ncS.ewrhi seDrei etrse tutcahinsabB hreice 800 eetMr ibs zur üercBk rüeb die uaAohntb .14 In neemi wenizet thbtnscAi dwir dei darßLsesaetn ovn lchohBuz isb achn wbuoR dun rzu rregesezniK ncha krcbteglunwrsedNoem uren.etre tDro dnis se ,28 lr,etmeKio ied etrisna edenwr. i„rW raetng uaf ide aerßSt ienen cDihnbncühalgest ,af“u utetäelrr eid Mteaiirrtnieb des ruaeSbmaetnßtas. D„re reerprtknßöSa tsi eotwis in dO,nrngu urn die ebero chtSchi hat Lhöec.“r Frü die anugeSirn msus unr ide krgannißmuSrterae gsfäatber e,ndwer nand rdiw ried ibs evri tneeremiZt unmetiB arfitseuzptg udn tplitS ggteuefa.nra rüF edi itZe der enrbAiet weenrd dei nennentag bcasunBthetai vom .15 bis 26. iluJ thsiigabel serrpget, red Vekrher iwdr rhcud eien lmAep an dne ueBbertnaai ebiovr .rhgeütf eDr„ Vkerreh ist drhuc dei iFetenrzei eezdu,rrti bsdhlea cnrenhe wir ctihn itm einme eßrnog rm,ran“seuehkmkVfoe rtrkäel keeiH B.eermr

hcAu wnne enmach Auratofhre den inSn onv apunanufigtgtrlSte elweife:bzn „asD tis niee mtea,odehBu die cshi hwtäerb tah. Dre lttSpi driw whikclri lailne dhcur ide utsAo in ied kicthccDshe rgt“eü.kdc hDco wrdee ermim eilwsje mher tilptS aaeggu,nertf asl tehlinigec ngwnodtei si.t I„n red nzlteet Fwineeorhce ekhren irw end nüghsbceüssrie Spittl fu.a iBs dnhia tlgi in nde ettbniscBnhuaa neie ribiw.eggssnheed“inGtngckezu tiM chSennblugi lleosn eid retiaBbaneu gditvnloläs gbnheloscsase s.ine reD ßeSrtbaeganl olsl andn für die etcsnnhä hact sib zenh rheaJ .lenath

zur Startseite