Bülow : Kreis bleibt Antwort schuldig

svz+ Logo
Über diese Brücke könnten die Anwohner während der Bauarbeiten fahren. Vorausgesetzt der Landkreis finanziert den Bau eines angrenzenden Schotterweges und der Grundstückseigentümer stimmt der Nutzung zu.
Über diese Brücke könnten die Anwohner während der Bauarbeiten fahren. Vorausgesetzt der Landkreis finanziert den Bau eines angrenzenden Schotterweges und der Grundstückseigentümer stimmt der Nutzung zu.

Sperrung: Noch keine Entscheidung zum Ersatzweg über den Acker

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-40872140_23-66107386_1416391988.JPG von
18. Mai 2019, 16:00 Uhr

Enttäuschen musste Andreas Wißuwa am Donnerstagabend die Bülower: Der Fachdienstleiter für Bauordnung im Landkreis konnte den Anwohnern auf der Einwohnerversammlung noch keine Entscheidung der Kreisverwal...

nthänecuEts sutmse Aadsner uwaißW am obnengaDdsaetnr edi l:Bowerü erD iestnrdhclatFiee frü aornuBudng mi Ldsnkiera ontnke ned ernowAhnn fua der hwnmrenvoleainEugsrm ochn ieken gctnudEhensi dre Kvawglueiesrtnr zu erd ovn den Anwnenorh wühgetnncse elmUuintg hrwäedn edr Bbüekanrbceeritnua ierernnpets.ä sE ensie heaicfn zu eivle graenF ff,oen os awßuW.i eesiitsErn wetar amn hnoc afu sda tviäsirnendnsE sde rEmteüe,gnis erbü ssneed rkAce ied Uigenltum hrnfüe .redwü Ainedrresest ies onhc cinht sih,rce ob dre nakiredsL aeütbuphr in rde eLag it,s ned Psire frü dne Bau rde dafür enwodntiegn ßcohSettsrrtae uz lnheza. eDi Kotnes rüafd dnwüre icsh fua wtea 05000  Eruo efaub,len os iwßa.Wu Wi„r süsnem zettj sad neEd rde nceesburgsinAuh am .24 Mai eanarwtb dun ,prneüf ob dun wie vlei dGel mi tHsulhaa ncho güirb ti“s. saD rddtnsariLöiteu,esntf dsa dne kubBücearn uzm etßnörg lieT ntnz,airife egeb inek lGde rüf nde eztichzäslnu aBu erd to.ttseSrcreßha

iDe Iede frü dne rzaseEgtw eürb eine eedran erkcBü und den Akecr hatnte eid eüworBl npotnsa auf neemi rrTimrenoVo-t tim dantaLr Setnaf ebetrnSrg nis pSlie gacthrbe SVZ( ct)eiret.beh nDne eid rknütauebeeBclls eligt gneua sinwczeh nde rnOet tnriPes dnu oüBwl. ruhcD ide elfzeiifol lUmnteuig ab 26. iJnu nvrleerägt hics rde gWe onv dier fau 41 rte.lKemoi „Dsa tsi zu etwi rüf fsräeRttgenktu udn ,hreweFneuer eid mi trlafsnEl slchlne vro tOr inse e“mns,sü astg rde rüoBwel rdGe tizAp. rE läht ied eßortScesahtrt rübe end ckAre für uhcniuhcilw:eas Ws„a insd cnhos 50000  urEo bgeürnege meein .n“eMennlescehb

zur Startseite