Kirch Stück : Kleine Hiebe für den richtigen Ton

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von 21. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Holzpfeifen werden von Andreas Arnold mit dem kleinen Hammer zum richtigen Ton geklopft.
1 von 2
Die Holzpfeifen werden von Andreas Arnold mit dem kleinen Hammer zum richtigen Ton geklopft.

Orgelbaumeister setzt 114 Jahre altes Musikinstrument für 30 000 Euro instand – Sonntag wird es wieder öffentlich erklingen

Es sind winzige Millimeter. Eine kleine Drehung mit der spitzen Zange. Dann kommt er klar raus, der gewünschte Ton. Es sind Fingerspitzengefühl und auch ein gutes Gehör gefragt, wenn Andreas Arnold mit seiner Arbeit beginnt. Der Orgelbaumeister aus Plau am See sorgt gerade in der Kirch Stücker Kirche für den perfekten Klang. 520 Pfeifen der alten Börg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite