Raben Steinfeld : Klare Wünsche und intelligente Lösungsansätze

svz+ Logo
Besuch vom Minister: Harry Glawe im Gespräch mit den Brüdern Welf Wustlich (2.v.r) und Hagen Wustlich (2.v.l.) sowie Gästen
Besuch vom Minister: Harry Glawe im Gespräch mit den Brüdern Welf Wustlich (2.v.r) und Hagen Wustlich (2.v.l.) sowie Gästen

Raben Steinfelder forschen zur „Künstlichen Intelligenz“

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von
22. Oktober 2019, 12:00 Uhr

Sie forschen zur „Künstlichen Intelligenz“, haben sich weltweit einen Namen gemacht: Die Brüder Welf Wustlich und Hagen Wustlich von der Raben Steinfelder Firma Planet. Aktuell arbeiten sie an einer Softw...

eSi efscohnr rzu nsnhlüKc„tei e,“zgliInetnl nehba scih wletweti ienen mNane :caethmg ieD Beüdrr fWle istWhucl udn enagH licsWthu ovn der ebanR edtirenelfS arFim elaPnt. lAtulke irnbeaet ies an riene etrSaowf urz KI ürf shleernlec ieenrDhoeaasgvrnf ni nu.rnnKäaeskher etsrGen tatenh eis csBhue ovn sstsircntWhafmitrie rHray lewGa, cefhühIK-tHresräfsG eebgitrS cshieanE udn ePitäsrdn thMsaati eBe.kl Dei bRane rtelneideSf rwfnotereüb neie nairgetfsgil nsüuUegtrtztn red rgpneerdrmubmoaV tim n.ortiresnsghcuneuFgchni MV oslle ihsc zum kSptuznütt frü ied IK rgsocFnhu ncinwet.kel Wr„i nnnekö nsu nie iaBlct invnooantI nrCete sher utg lol“nertevs, so fWle .uhtscliW iMt iesden cWünnshe dtnewa re hcis ertdki na Glaew. W„ri feeurn usn ,chua nwen ise rtse icWtenehahn 2002 lflüert n,re“dwe enztegrä e.r

zur Startseite