Zickhusen : Kita-Anbau im Schnellverfahren

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von 07. Oktober 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Es geht voran: Die Grundmauern des Anbaus stehen zum größten Teil. Hansjörg Rotermann und Uwe Kurth (r.) rechnen in diesem Jahr noch mit dem Dach.
Es geht voran: Die Grundmauern des Anbaus stehen zum größten Teil. Hansjörg Rotermann und Uwe Kurth (r.) rechnen in diesem Jahr noch mit dem Dach.

Zickhusener erweitern für 650 000 Euro und planen noch in diesen Jahr mit Mauern und Dach fertig zu werden

„Aalglatt. Keine große Wasserpfützen. Das passt“, sagt Hansjörg Rotermann und spaziert über die große Bodenplatte. Der Zickhusener Bürgermeister macht die erste inoffizielle Abnahme des Kita-Anbaus. Er ist zufrieden. „Was die Jungs hier gemacht haben, kann sich sehen lassen“, sagt er und streicht über die Innenseiten der angeschrägten Fensterlaibung. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite