Stralendorf : Größter Wunsch: Anbau

svz+ Logo
Marianne Facklam überraschte Arne Henke und Schüler mit einem Scheck.
Marianne Facklam überraschte Arne Henke und Schüler mit einem Scheck.

Stellvertretende Amtsvorsteherin überraschte Leiter des Gymnasialen Schulzentrums und Schüler auf Geburtstagsparty mit Scheck

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von
27. September 2019, 05:00 Uhr

„Herzlichen Glückwunsch. Wir sind froh, so eine tolle Schule zu haben.“ Mit einem Scheck überraschte gestern Marianne Facklam, stellvertretende Amtsvorsteherin, die Stralendorfer Schüler und ihren Schull...

ilzehn„reHc cGs.ülncuhkw rWi dins fo,rh os eein lleot cehSlu zu b.“nhea Mit imeen ckhceS ehcbrteasrü rtngsee aeninaMr Faak,mcl reestereelndvttl ismeohAntver,rts ide elodrtaSrrenf Scühlre und hrien Strllecuhie reAn nkeHe afu rrihe bsgtter.aauGptrsy eGuna vro hzen nhearJ wlcthseee dsa roaPwmpe mminyGsua canh tearl.nSdrof ieStmde enrenl am ylnGemaasin tczluSmuenhr xF„eil “ldirlfSite üecrSlh vno edr nsrete sbi uzr twöflenz Kssea.l Die zhülelhrSac ht.äcws lAutkle idsn se 377. i„rW haenb neine fraedB nvo eübr 30 eRämn“u, sgat Hee.nk zueiZtr mseütns edi Kdnire frü edn trehcriUtn garso ni edi ulAa wnsah.iuece ir„W nncewüsh nus run ee:sin sDsa erd nalP rüf dne laSbuhcnau gigüz tmsetzgeu .“irdw

zur Startseite