Stralendorf : Größter Wunsch: Anbau

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 27. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Marianne Facklam überraschte Arne Henke und Schüler mit einem Scheck.
Marianne Facklam überraschte Arne Henke und Schüler mit einem Scheck.

Stellvertretende Amtsvorsteherin überraschte Leiter des Gymnasialen Schulzentrums und Schüler auf Geburtstagsparty mit Scheck

„Herzlichen Glückwunsch. Wir sind froh, so eine tolle Schule zu haben.“ Mit einem Scheck überraschte gestern Marianne Facklam, stellvertretende Amtsvorsteherin, die Stralendorfer Schüler und ihren Schulleiter Arne Henke auf ihrer Geburtstagsparty. Genau vor zehn Jahren wechselte das Pampower Gymnasium nach Stralendorf. Seitdem lernen am Gymnasialen Sc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite