Wittenförden : Gedrechselte Begleiter für den Winter

wittenfoerden

svz.de von
26. November 2018, 09:30 Uhr

Jedes Stück ist Handarbeit, versichert Horst Engel. Der Pampower drechselt in seiner Freizeit Schneemänner, Äpfel und diverse andere Deko-Elemente. Nachdem er sich mit seiner Frau Jutta in das Rentner-Dasein verabschiedet hatte, musste eine Beschäftigung her. „Ich habe schon immer gern mit Holz gearbeitet und nun endlich die Zeit dafür“, erklärt Horst Engel. Seit vier Jahren arbeiten die Eheleute nicht nur in ihrer Hobbywerkstatt Hand in Hand, sondern stellen ihre Schneemänner, Tannen und Co. auch auf regionalen Märkten aus, so wie am Sonnabend beim traditionellen Adventsmarkt in Wittenförden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen