Crivitz : Fünf Abendmahle und einmal Pilgern

svz+ Logo
Die Tafel für das Abendmahl ist gedeckt: Pastorin Friederike Meyer erwartet rund 50 Gäste aus der Kirchengemeinde.
Die Tafel für das Abendmahl ist gedeckt: Pastorin Friederike Meyer erwartet rund 50 Gäste aus der Kirchengemeinde.

Pastorin Friederike Meyer reist zu Ostern durch die Gemeinde und geht dabei neue Wege

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
20. April 2019, 16:00 Uhr

Crivitz | Der Kalender ist voll: Zwei Abendmahle am Gründonnerstag, zwei am Karfreitag und ein Gottesdienst mit Abendmahl am Ostersonntag, Ostern gehört in der Kirche zu den wichtigsten Feiertagen. Für Pastorin Fri...

tirvzCi | rDe aneKrled ist :lvlo iZew Abedhnlame am eGaodtr,grnünsn wzei ma triraagKfe udn ien diGnotsteset mti bAelmnadh ma ntsg,aneostOr terOns ötergh in der ehrKic zu edn heticsgwtin nFaetgreei. üFr nstiPaor eFerekridi Meyre eanngebn edi uoterbrngnVeie ochns vor necW,oh las ihcs ied flwöz ifoeradnnnmK fau ads lmAhdbaen beeirernt.evot eiD eIe:d iDe geJnun rnbiegn ads ssnEe ndu neetli se imt der emeech.rKidngnie swatE mreh gnuewBeg gtib se gaenegd am .esgantrosOtn mA nfrüeh Mgroen rgeplti ied ndemeiGe nov woldaK dei ssech elrKetmio zru Srthdctekai ovn iiv.trzC „saD aenmch wir zum estern Ml.a Dre uWnshc mka usa edr eed“Gnem,i stag die eugjn i.arnstPo ieD epGurp atertst 7 rhU an red riferkocDh in lwd.aoK hcaN red uAfntkn lols cish dei urGpep im ndGmeeei Husa esän,rkt mi ucnshslAs egnbnit nand red dGeesto.tsnti Für ella ielPrg hat edi nhdeeeKneigcimr hnac aKodwl ar.rgotiiens

zur Startseite