Crivitz : Fünf Abendmahle und einmal Pilgern

svz+ Logo
Die Tafel für das Abendmahl ist gedeckt: Pastorin Friederike Meyer erwartet rund 50 Gäste aus der Kirchengemeinde.
Die Tafel für das Abendmahl ist gedeckt: Pastorin Friederike Meyer erwartet rund 50 Gäste aus der Kirchengemeinde.

Pastorin Friederike Meyer reist zu Ostern durch die Gemeinde und geht dabei neue Wege

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
20. April 2019, 16:00 Uhr

Crivitz | Der Kalender ist voll: Zwei Abendmahle am Gründonnerstag, zwei am Karfreitag und ein Gottesdienst mit Abendmahl am Ostersonntag, Ostern gehört in der Kirche zu den wichtigsten Feiertagen. Fü...

rCviizt | Dre aelrKden tsi voll: Zwie dehalnbmAe am enüsongtnrGdr,a zewi am tirrfagKea ndu ien sGntoteitdes tim bdhnAmela ma sOnatontgsre, strenO rhegtö ni erd reKihc zu end ttniehgwics i.eerategFn Für iPnartso ireekreiFd Meery eanbgnne ide rrVnenoietbgeu cohsn rov cno,Whe als cshi die wlöfz fKnandionmre fua das hledAnamb bnreteetv.reio eDi edeI: eDi eungnJ reinbng sda nsesE ndu eeitnl es mti edr eircK.heniegnmed stEwa hmre uwgeenBg tbig es gedgena am snsatenOo.trg mA fhüner oengrM rgeiplt eid eendeiGm nvo wKoadl eid hsecs Ktmoleeri uzr aSkticetdrh von itzvrCi. Dsa„ hnmeca iwr zmu esnret la.M eDr usWnhc kam sau dre eem“,dnGei sgat eid unjeg P.srotian Dei rGuppe ettstra 7 hUr an der rDohckifre in wloKd.a ahNc der Aftnnuk slol scih die Grppue mi eienGmed uHsa ä,trensk im schsAlnsu bigtnen andn der tis.eettnosGd rüF eall lPgrei hta ide Kmgineheeedicrn cahn dalwoK eroni.gtrsia

zur Startseite