Quarantäne in Corona-Zeiten : Freiwillig in die Isolation

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von 20. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Urlaub zu Hause statt Sonne im Orient. Manfred Dutz genießt die Quarantäne am liebsten auf seinem Thron im Garten.
Urlaub zu Hause statt Sonne im Orient. Manfred Dutz genießt die Quarantäne am liebsten auf seinem Thron im Garten.

Brüsewitzer Ex-Bürgermeister Manfred Dutz geht nach Kreuzfahrt zwei Wochen ins heimische Exil. Die nächste Fahrt ist geplant

Für seinen Humor ist er bekannt. Der Brüsewitzer Ex-Bürgermeister Manfred Dutz beliebt oft und gern zu scherzen. Doch jüngst wurde es für ihn und seine Frau Heike ernst. Beide waren noch im März mit einem Kreuzfahrtschiff im westlichen Mittelmeer unterwegs. Sieben Tage Sommer, Sonne, Meer. Während sich in seiner Heimat die Corona-Meldungen überschluge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite