Großübung in einem Heim für Suchterkrankte : Feuer in Pulverhof: Wo ist Marie?

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 25. November 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Großübung im Wald bei Pulverhof: Acht Minuten nach Auslösen des Sirenenalarms ist die erste Wehr am Einsatzort.
Großübung im Wald bei Pulverhof: Acht Minuten nach Auslösen des Sirenenalarms ist die erste Wehr am Einsatzort.

Wehren aus Fahrbinde, Rastow, Uelitz und Lübesse proben den Ernstfall mit Großübung in einem Heim für Suchterkrankte

Dicke Rauchschwaden im Keller. Schaulustige, die sich aus Fenstern lehnen. Eine Frau, die vom Balkon nach Hilfe ruft. Wer nicht eingeweiht ist, könnte meinen, die Lage in dem Heim für Suchtkranke in Pulverhof ist sehr ernst. „Genau das war auch unsere Absicht“, sagt Markus Freiberg. Feuerwehr-Gemeinschaftsübung des Jahres Der Mann aus Rastow leitet a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite