Wittenförden : „Ende gut, alles gut“

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 29. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Freude überwiegt: Auch die Kollegen haben sich gestern feierlich von Angelika Ende (M.) verabschiedet.
Die Freude überwiegt: Auch die Kollegen haben sich gestern feierlich von Angelika Ende (M.) verabschiedet.

Wittenfördens Grundschule verabschiedete gestern Sekretärin Angelika Ende – nach 34 Arbeitsjahren

So oft hat Schulsekretärin Angelika Ende in ihrem langen Arbeitsleben das „Grundschuldiplom“ für die Schulabgänger ausgedruckt. Gestern hielt sie selbst eines in der Hand. „Angelika Ende hat erfolgreich die Wittenfördener Grundschule abgeschlossen“, steht darauf geschrieben. Zwischen all den Viertklässlern, die feierlich in der Turnhalle mit dem „Dip...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite