Wiligrad : Einer, der die Welt malen kann

von 02. September 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Seine Ausstellung läuft noch bis November: Prof. Johannes Heisig zwischen vor einem seiner Werke. Viele Werke in der Ausstellung sind bereits unverkäuflich.
Seine Ausstellung läuft noch bis November: Prof. Johannes Heisig zwischen vor einem seiner Werke. Viele Werke in der Ausstellung sind bereits unverkäuflich.

Malerei zwischen Gegensatz und Wirklichkeit: Aktuelle Wiligrad-Ausstellung zeigt Werke von Johannes Heisig

Der Kunstverein Wiligrad meldet sich im Herbst mit einem bekannten Künstler zurück. Johannes Heisig zeigt Werke aus den vergangenen zehn Jahren. Bei der Vernissage zeigte der Maler seine abwechslungsreichen wie großformatigen Bilder. Seine Motive zeigen ein oft sprudelndes Farbenmeer, wobei die Farben ineinander übergehen. Malerei, Grafik und Zeichnun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite