Seehof : Eine Wurst auf die Hand

svz+ Logo
Eine Wurst gibt es bei Andre Schulze, Bastian Maukel und Ronny Woisin im Seehofer Oberförster (v.r.).
Eine Wurst gibt es bei Andre Schulze, Bastian Maukel und Ronny Woisin im Seehofer Oberförster (v.r.).

In Zeiten von Corona gibt es im Seehofer Oberförster Essen zum Mitnehmen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von
21. März 2020, 05:00 Uhr

Die Stühle und Tische bleiben leer, aber die Küche nicht gänzlich kalt. Das Team des Restaurants „Oberförster“ auf dem Campingplatz in Seehof versucht, die Krise mit Bockwurst und Kartoffelsuppe zu meist...

Die lheStü und sehTic ebnielb lree, aebr eid üehcK cihtn zängclhi lkat. saD meaT eds Rasttuesanr ere„“örrftbOs fua mde zipalpCtgmna ni Sefeoh vtrech,su ide Ksire mit swtcuBkor dun tfpKfloepeusra uz mnseetr.i E„s holnt hcis ntic,h ads etusraanRt für crshBuee feuuachaz.mn Mit lamimax hzen Geäsnt tis dsa mrmei hocn cnhti brteanle. Udn ewr olls nned hcau “me,nmko asgt ieBbrreet tianBsa Mkuela. oDhc nicefha rnu ,atwnerba das neknö re htci.n oS teitbe re ürf edi raiägegnrzSep ieen wamer ppeSu doer eine skwuocrBt fua eid Hand. nKeei Th.csei Kniee e.tSülh brAe neei wraem Mlthaezi – uzm nmthne,ieM ultaet ni seedni Teagn dei iesDve mi rbf.eöreOtsr riW„ eonlwl eeminadnn acnkenol und emunünkZetamsf nvo Mhsenecn ezvroinerp.o sE bigt enein ,cakSn nenei afeefK erod nie rBie dun nnad einen Kpsal afu den iHrnetn ndu shAm“abrc, tasg Mtaieibrret noyRn nsoiiW. Es sit nie tesT. itSe rgtsnee ltuäf er nud huca uthee ndu am norigmeg onaSgtn – iäclhtg vno 12 isb 18 hr.U deuZm nteerbia ads OTrmeböeearsf-tr ndu egrBermüitres an imnee Bes-irnientDg rüf etleÄr dnu n.rkeKa fAu dre sIretteteinen erd inmedGee gbit es iene teiLs, eid fülsgtuela an sanBait Makule geht. Er ndu seni eTam rdewün ide hcSena gneobsre dun falrisueen. E„s tgeh brae rnu um iengD eds äetlhicgn a,B“edsrf tbeont er.

zur Startseite