Retgendorf : Einblicke ins Politbüro

von 25. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Besuch in Retgendorf: Egon Krenz stellte sein Buch vor.
Besuch in Retgendorf: Egon Krenz stellte sein Buch vor.

Interview in Retgendorf: Egon Krenz gab neue Details zum Mauerfall bekannt

Geheime Dokumente vom sowjetischen Geheimdienst KGB, Zwischenmenschliches aus dem Politbüro und viele Einblicke in eine Welt der Hinterzimmer: Egon Krenz, SED-Generalsekretär und Staatsratsvorsitzender der DDR, stellte alles am Sonntag mit seinem Buch „Wir und die Russen“ vor. Dabei gab er bisher unbekannte Zusammenhänge und Hintergründe aus der Wendez...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite