Wodenhof : Ein Fest für die Glocke

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von 27. September 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Mit der Glocke eröffnete Eckhard Scheglmann.
Mit der Glocke eröffnete Eckhard Scheglmann.

Noch heute erklingt sie jeden Tag zwischen sieben Uhr und Mitternacht

„Dong, dong“. Eckhard Scheglmann zieht an der langen Schnur, die Glocke über seiner Haustür erklingt. Und eröffnet damit das traditionelle Glockenfest – normalerweise. Denn auch für die Wodenhofer ist in diesem Jahr wegen der Corona-Regelungen alles etwas anders. In kleiner Runde mit ausreichend Abstand treffen sich einige Dorfbewohner vor dem Ritterha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite