Freiwillige Brandschützer in Crivitz : Doppelter Schutz und Sonderzug

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von 20. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Alles ist sicher: Im Einsatz in der Corona-Krise muss Markus Eichwitz auch das Visier des Helms unten haben.
Alles ist sicher: Im Einsatz in der Corona-Krise muss Markus Eichwitz auch das Visier des Helms unten haben.

Landkreis sichert freiwilligen Brandschützern Unterstützung bei der Ausstattung mit Sicherheitsmasken und Handschuhen zu

Sie sorgen für Sicherheit – für andere und müssen stets auch auf sich selbst und ihren Nebenmann Acht geben. Die Corona-Krise stellt die freiwilligen Brandschützer aktuell vor ganz neue Herausforderungen. Denn auch bei ihnen gilt: Abstand halten. Im Einsatz ist das aber nicht möglich, weiß Markus Eichwitz von der Crivitzer Feuerwehr.  Die Menschen lass...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite