Wismar : Das Drama auf der „Elbe 1“

von 08. Juli 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Es war das größte bemannte deutsche Feuerschiff: Die knallrote Elbe 1 verbirgt eine dramatische Geschichte.
Es war das größte bemannte deutsche Feuerschiff: Die knallrote Elbe 1 verbirgt eine dramatische Geschichte.

Größtes ehemaliges Feuerschiff Deutschlands hält im Wismarer Hafen Verein hält Gedenken an verstorbene Crew wach

Ein ungewöhnliches Schiff konnten Gäste des Wismarer Hafens am Wochenende erkunden. Das knallrote ehemalige Feuerschiff Elbe 1 hatte angelegt. Der schwimmende Leuchtturm wies von 1948 bis 1988 Schiffen in der gefährlichen Elbmündung zwischen Cuxhaven und Helgoland 35 Kilometer vor der Küste den Weg. Mit zuletzt 15 Mann Besatzung war es auch das größte ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite