Crivitz: Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

von
06. Januar 2020, 10:32 Uhr

Nach einem Zeugenhinweis hat die Polizei am Sonntagnachmittag in Zölkow einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der 53-jährige Fahrer wies einen Atemalkoholwert von 2,32 Promille auf. Daraufhin stellten die Polizisten den Führerschein des Mannes sicher und brachten ihn zur Blutprobenentnahme. Gegen den 53-Jährigen ist Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet worden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen