Brüsewitz : Brüsewitzer Wehr kann aufrüsten

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von 09. Januar 2020, 18:10 Uhr

svz+ Logo
Kurze Wege und direkter Draht: Wenn Wehrführer Michael Pagel (r.) Sorgen hat, wendet er sich an Landwirt Nikolas Schierhorn. Auch beim Wunsch für eine Wärmebildkamera konnte er jetzt helfen.
Kurze Wege und direkter Draht: Wenn Wehrführer Michael Pagel (r.) Sorgen hat, wendet er sich an Landwirt Nikolas Schierhorn. Auch beim Wunsch für eine Wärmebildkamera konnte er jetzt helfen.

Landwirtschaftsbetriebe unterstützen die Brandschützer bei der Anschaffung einer Wärmebildkamera

Weihnachten ist kaum vorbei, schon gibt es die nächsten Geschenke: 1000 Euro bekommt der Verein der Freiwilligen Feuerwehr Brüsewitz. Das Geld kommt zur Hälfte von der Agrargenossenschaft Brüsewitz, die anderen 500 Euro spendet der Landwirtschaftsbetrieb Schierhorn aus Groß Brütz. Geschäftsführer Nikolas Schierhorn unterstützt seit Jahren die Gemeinde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite