Plate : Bohrungen für Gasleitung starten

von 06. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Im nächsten Abschnitt soll der Störkanal untertunnelt werden.
Im nächsten Abschnitt soll der Störkanal untertunnelt werden.

Ferngasnetz in Plate wird erneuert – Investition von 7,5 Millionen Euro

Während die Welt vielerorts stillsteht, gehen die Bauarbeiten an der Ferngasleitung in Plate ohne Verzögerungen weiter. In der kommenden Bauphase soll nun der Störkanal von der Firma Ontras untertunnelt werden. Für die Querung der Störwasserstraße nutzen die Ingenieure ein so genanntes Horizontalspülbohrverfahren. Dabei wird die Wasserstraße mit den an...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite