Pampow : Blümchen-Posse von Pampow nun doch aufgelöst

von 16. April 2020, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Die Pampower Yucca-Palme in ihrem neuen Beet.
Die Pampower Yucca-Palme in ihrem neuen Beet.

Schlossgärtner Horst Döscher pflanzte die Yucca-Palme heute um - DRK-Leitung zeigt sich zufrieden

Viel Streit um eine kleine Palme: Nur ein Tag nachdem die SVZ über die Blümchen-Posse an der Pampower Seniorenwohnanlage am Fährweg berichtet hatte, pflanzte Rentner Horst Döscher die Yucca-Palme nun doch um einige Meter um. Somit steht sie nicht mehr auf der Grünfläche direkt vor den Kellerbüros. Ein überregionaler Fernsehsender überredete ihn zu der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite