Neu Meteln : Bilder und Geschichten zum „Alt sein“

von 05. November 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Im Gespräch mit Gästen: Prof. Dr. Johannes Helm (l.)
Im Gespräch mit Gästen: Prof. Dr. Johannes Helm (l.)

127. Bilderwechsel der Familie Helm in Neu Meteln ließ über das Alter nachdenken

Ums Alter drehte sich alles beim letzten Bilderwechsel in der Gartengalerie in Neu Meteln. Jeden ersten Sonnabend im Monat laden Professor Johannes Helm und seine Frau, Schriftstellerin Helga Schubert, in ihre ehemalige Garage mit Nordfenstern ein. Bei der 127. Ausstellung mit Gemälden von Johannes Helm, die eine Auswahl seiner bisher mehr als 1300 We...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite