Transportunternehmen aus Wittenförden : Bei der Firma Urban geht es um mehr als Hubkraft

von 16. August 2020, 15:05 Uhr

svz+ Logo
Große Maschinen für schwere Lasten: Sandy Urban führt das Familienunternehmen zusammen mit ihrer Mutter. Zum Fuhrpark gehören unter anderem sechs Autokräne.
1 von 3
Große Maschinen für schwere Lasten: Sandy Urban führt das Familienunternehmen zusammen mit ihrer Mutter. Zum Fuhrpark gehören unter anderem sechs Autokräne.

Technische Grenzen gibt es beim Schwerlasttransport kaum. Die Herausforderungen liegen bei der Planung im Vorfeld

Mit genug Kraft kann man alles heben, doch ohne Köpfchen nützt der stärkste Kran nichts. Die Firma Urban in Wittenförden führt seit fast 30 Jahren Schwerlasttransporte rund um Schwerin durch. Vom sowjetischen Panzer bis zu großen Brückenbauteilen haben die sechs Autokräne im Fuhrpark schon alles einmal gehoben. Doch zu einem Schwerlasttransport gehört ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite