Holthusen : Aus Blei wird Wachs

von 31. Dezember 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sichern den Verkauf von Feuerwerkskörpern: Thomas Pohl (l.) und Marco Riehn von der Freiwilligen Feuerwehr Holthusen.
Sichern den Verkauf von Feuerwerkskörpern: Thomas Pohl (l.) und Marco Riehn von der Freiwilligen Feuerwehr Holthusen.

Die Vorbereitungen auf den Jahreswechsel laufen – Welche Raketen im Umland verschossen werden

Im Schweriner Umland wird der Silvesterabend laut und bunt gefeiert. Im Trend liegen noch immer Batterien, die einmal angezündet eine wahre Pyro-Show abfeuern. Doch so aufregend der feurige Jahreswechsel auch ist, Feuerwerkskörper sind kein Spielzeug. Besonders in Verbindung mit Alkohol können Unfälle schnell passieren. Feuerwehr und Polizei warnen vor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite