Crivitz : Amtsbus muss pausieren

svz+ Logo
Von Amts wegenfahrbereit: Heike Isbarn (3.v.l.) und Sponsoren bei der Fahrzeugübergabe im März 2018.
Von Amts wegenfahrbereit: Heike Isbarn (3.v.l.) und Sponsoren bei der Fahrzeugübergabe im März 2018.

Nach einem Unfall bleibt das Fahrzeug vorerst in der Werkstatt

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von
28. Januar 2020, 05:00 Uhr

Er rollt durch den Crivitzer Amtsbereich und bringt Vereine von A nach B: Der Amtsbus. Vor gut zwei Jahren wurde er in Betrieb genommen. Doch jüngst musste das Fahrzeug eine Zwangspause einlegen. „Unser A...

rE tolrl ucdrh end ieCzrtriv berhmictAes und rnibtg ineeeVr nvo A acnh B: eDr bAtusm.s orV gtu zewi henaJr durew er in Beribte eomnmnge. oDhc jnstüg semust asd hFguezra enei gZnuwasseap e.ngieenl sUren„ btsumAs hatet enine Ulfanl und usms tsre neie ßregöre Rratpaure aenrhtle, isb re eerdwi tnseetzeig ernwed ann“k, krträel hvtimtrsesoArne kHeei snIarb ufa gceafarNh dre tidRkano.e

ieD elkauntle zähtcngtosKnsue rüf dei Rpetaruar des haeFuezrgs ginlee ibe rund 5000 Erou. Da rrheov nhoc mti end nnrcsVerghuiee dun dme rnEüemetgi ugeKärnln rnoeemmnvog drenwe eütmssn, os Heeik ,sbnaIr nköen tjezt ohcn htcin toaeeshrgvrg wdee,nr nnwa re dierwe rzu renugügVf htt.es „reD vcrSiee lols aebr skgenwesie gtinelteels needrw ndu irw ebünmeh nsu um eine lecenshl preatRrua“, iehserecrtv ied nAicshm.etf

rtEs rov egiwnen Wnoehc goz ide nmostAeivstrher nei esovipits üRmeees: „reD iwnteefanirrezbe stbumsA ruwde bisnalg gut et.gz“ntu erD geneBnesaeglkrldu rüf 1092 ies tgu füllget nee.segw Udn erd rüf sseide hJar osll se mihgösltc bdal eirwde nerdew. erD Kubiensl sde eAtms sehet ntich run dne iireaebntrtM der atewgVulrn zur üVrufen,gg odsnner nöenk onv elnla eggiinmünezent ennerieV esd beescAresihtm zuetntg wde.nre

Die netharF lestbs nids reftskeio,n dgililech eid ftreaoKfssktfnto ssnmüe bzhatel d.rwene

zur Startseite