Zwangsversteigerung in Holthusen : Absoluter Schnäppchenpreis: Haus und Grund für 1 Euro

svz+ Logo
Seltenes Schnäppchen: Die Ruine in der Gemeinde Holthusen war per Zwangsversteigerung für einen Euro zu haben. Ein Käufer sicherte sich das Grundstück für einen unbekannten Preis.
Seltenes Schnäppchen: Die Ruine in der Gemeinde Holthusen war per Zwangsversteigerung für einen Euro zu haben. Ein Käufer sicherte sich das Grundstück für einen unbekannten Preis.

Ein Grundstück in Holthusen wechselte zum Schnäppchenpreis den Besitzer. Als ersten Gast begrüßte der neue Hausherr die Feuerwehr.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Grundstück mit Haus für ein Euro. Was sich anhört wie ein einmaliges Schnäppchen, ging vor ein paar Tagen bei einer Zwangsversteigerung im Schweriner Amtsgericht über den Tisch. Ein paar Haken gab es aber...

Gtrudükscn itm auHs üfr nie uorE. Was cish ahtnör iew ine agileensim Shnphcc,enpä gnig rvo ine paar geTan ebi erien nrgavresewZeugsintg mi ecreihrSwn msritegAthc erbü den iTh.cs niE para anekH abg es bare ohscn: So sti ads suHa enei inRue, das stGükdrcun ilteg seti eraJnh ch,rab tis nswezhegacu udn akmu ha.gberbe dnU: sDa ealt thwsBräcenahhärenu rde medieenG Hnuhstleo itegl rutmntbliae na erd asnhr,sBaet afu der lhägcti Deenztud eüZg zsewhcni buraHgm und heSrnwci sugeenrwt ndis.

chDo üfr enien ourE ttaehn edi rKfä,ue ied usa sündDtzahngetrceun vom crtsemthigA intch nnetagn r,dewne owhl kinee ßnogre Ars.neühpc uufAmernä elotwnl ies raeb mtezdtro dnu sad glechi. oS hetehrsrc fau dem eenlanegbge tünGdsrukc nhoc am sbelne edbnA rBebiet. Das wemeuidr egterre ide etufaArksmkmei nov geinine ohrnnewAn aus erd eegeelennnagh hfstatOcr kehl.uenhLm Diese enkannt rhie uenne barahNnc noch icht.n lsA nnda hacu cnoh ine eeFru auf dre vitdnlerwree ceFläh gaetznüedn eud,rw eferin gsertbeo ernwAnoh helclicihsß die ur.reeFehw

 

„Dsa arw mal ine tcrhiig öesshnc ueHnhäsc ordt na end ns“e,ieGl astg inanaeMr kFac,lma rneretigsemrBiü rde eeeimdnG H.hntuoesl Als iedhfemnGineec ankn ise hcis hnoc gtu drana rn.irenne o„Vr nehz ehanrJ ahs se rodt cnho rhes öncsh .aus saD auHs awr aj uhca onhc anlge t,“enohwb so .kmlaacF rDchu ned agnenl dLatensre ndu mssVlniudaa ies es zu der Riune mmg.eneko

Dre ferKuä nsehcit ni dme dnctkuüsGr eocjdh ocnh oPtzliane uz sen.he wZar sit die rfhautZ brüe ennie fbnuetntgesei wegdleF ehre leircbahunete dun achu eid heNä uz den aseiBghneln älsts eneik hgriue nuaeshgEorosl meuv.ernt Dohc wer negr bceaniseedgh ,btle ntkeön sich cnha gerinie etrbiA ein ecligtemshü Hmie secfanfh.

dUn pannckae ewnlol ide ueenn rsueHranhe hwlo ,hauc nedn sie mnake ja leghci ncha edm fuKa zum cHähuns,e mu mu.eaunzräuf aLtu erhueweFr nrvetebrann ise tozs,eHerl eid fau emd Grkudsctün e.enhmarlgu Asl ide zfEästeatnrki kt,rcenaün ktläer scih dei aegL lhclnes ufa ndu edi eennu niermetgüE tkonnne mti med scrLtuppöh heri enesrt estäG bßüe.rnge

zur Startseite