Warsow und Bandenitz : B321: Ortsumgehungen wieder aktuell

von 02. April 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Zuletzt wehrte sich die Gemeinde Bandenitz gegen eine Ortsumgehung. Warsow hingegen befürwortet eine solche Ausweichstrecke um ihr Dorf. Beide Projekte werden aktuell vom Verkehrsministerium vorangetrieben.
Zuletzt wehrte sich die Gemeinde Bandenitz gegen eine Ortsumgehung. Warsow hingegen befürwortet eine solche Ausweichstrecke um ihr Dorf. Beide Projekte werden aktuell vom Verkehrsministerium vorangetrieben.

Projektgruppe treibt Ortsumgehungen voran – Vorhaben bei Warsow und Bandenitz gehen in die Planungsphase

Die neu eingesetzte Truppe „Großprojekte“ im Verkehrsministerium will ihrem Namen Ehre machen und plant 21 große Verkehrsvorhaben im Land. Insgesamt stehen 17 Bundesstraßen- und vier Landesstraßenvorhaben auf einer aktuellen Liste der Task-Force. Weiterlesen: 21 Groß-Projekte in Planung: MV kurbelt Straßenbau an Unter den Projekten sind auch zwei Ortsu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite