Schweriner Umland : Badespaß im Umland kann starten

svz+ Logo
Mit Gummitieren Abstand wahren: Wer sich mit so einer Schwimmhilfe an den Strand wagt, hat nicht nur Spaß, auch der Mindestabstand von 1,5 Metern kann viel leichter eingehalten werden.
Mit Gummitieren Abstand wahren: Wer sich mit so einer Schwimmhilfe an den Strand wagt, hat nicht nur Spaß, auch der Mindestabstand von 1,5 Metern kann viel leichter eingehalten werden.

Wer schon am Wochenende eine Abkühlung braucht, sollte nach Naturbädern in der Region suchen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
14. Mai 2020, 17:02 Uhr

Die Wiesen sind  geschnitten, der Spielplatz nicht mehr gesperrt und der See lockte in den vergangenen Wochen bei Temperaturen von mehr als 20 Grad:  „Bei uns haben am Wochenende schon viele Gäste auf der...

Die Weesin dnis  gtcsehinten, der tSzappllie nthic emrh gspteerr dnu rde See oeltck ni edn greegneannv nhWeoc eib tTreemauenpr vno mrhe asl 02 da Gr: Bie„ uns abneh am noWehndeec ohcns eeivl äeGts fau dre eieWs englege nud eid autrN ,oe“gssnen sgat irgieSfed eirmmmZa,nn rerigeümertsB uas ra.iBnn rwZa habe sihc hnco kamu rneei in asd elhük sNas ettagr,u fua ned enitew nei,sWe dem tliaeplzpS udn dne egenW der taruN ewnra erab gneiei uz snee.h air„clNhüt mmire utnre nrWuahg edr en,b“dAäst os niZmnrmema.

meD ttrSa der osaenaiBds setth asol auch ni dre elaeklnut Zeti itm den gtnerens feeaneulgynHgai nchsti im eg.W eDi wngieeeLeis in ngneaL rtBüz am sbemCar ,eeS ni ümmr,eD onFelsesw du n in onwni P neteib alenfsldje bis umz Hhrosmemco negug alt.zP In nengaL üBztr eurdw nsoch ma gennergvnea ehconnWeed das dSrasrbnttoi nvo dne nneue terPnäch dranaS udn fWonglga eSsip ftef.enrö Die mGieeedn tha in der hretggnVeaeni sgiieen egta,n um die elBeeatlsd uz rsne.öcnhrev utZzelt wrude der andrSt imt rmihefcs aSdn fltgüuefla, edgtaeb weudr rieh sneellfba s.nhco hcuA ella raendne erdtaäbuNr ni edn deneeiGnm insd rief lnhuizäggc – tenru aghWurn dre taenklleu tadssAb-n dnu gifrHcnsvhieetrneoy.

ibFräered wei in heoSfe dun ehCnonagmsra bnbelie eggnead honc ge.rseptr  ieD neasLdekir nuNlmedrkgtosrewecb und dt-sgiPicwmLaurlshu eenigtin ishc rfd,aua eadenantlaBst setr ma 1.5 uniJ uz .nfefnö uhcA eesid msnesü andn minee iygneeknHetopz .leogfn eDr scedUenrhti zu dne äarbtNerdun s,ie adss taseBtlednnaa neuzengäit nud tihcn fier älihzngcgu din.s Soitm emssüt uagen ktolrtoeinlr enre,dw ewi lieev Btdeeäags die nAenlga breeettn ne.dfür aDs eräw so kigtzriusrf ctnih t.asilerb

geeürsrmtBier aCusl egnWir sau fheSeo fhotf fau niee wieteer i.ceigMtköhl Er thlä es für cihliwrhcnhs,ae sdas dei unÖgffn nchos live rhrfeü oemnkm öt n.ken „sE dränet ichs ja edegar ehsr leiv rbüe N.tcha erntWa irw mal ,ab ob se cikirwlh ngleoas au.tred“

 

 

 

zur Startseite