Rentner aus Sukow : Double für Udo Lindenberg: „Kalle“ rockt in grünen Socken

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 02. August 2019, 11:55 Uhr

svz+ Logo
Grüne Socken, so wie sie Udo Lindenberg bei jedem seiner Konzerte trägt, zieht auch Kalle Arendt an, wenn er den Panikrocker mimt.
Grüne Socken, so wie sie Udo Lindenberg bei jedem seiner Konzerte trägt, zieht auch Kalle Arendt an, wenn er den Panikrocker mimt.

Mal Panikrocker, mal Punker: Rentner Karl-Heinz Arendt aus Sukow doubelt Udo Lindenberg und Campino

Grüne Socken, schwarze Röhrenjeans, braune Perücke, Sonnenbrille und ein schwarzer Hut. Alles, was Karl-Heinz Arendt für seine Verwandlung braucht, liegt in einer kleinen Kiste unterm Bett. „Die grünen Socken sind ein Muss“, sagt er und greift in die Kiste. „Udo Lindenberg trägt sie auf jedem seiner Konzerte.“ Weil sie ihm Glück bringen sollen. Bei Ka...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite