Raben Steinfeld : Nach Baumfällung rund um die A14: Jetzt wird aufgeräumt

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 15. November 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Seit Wochen war dieser Weg nicht passierbar. Gestern räumten Waldarbeiter hier auf.
1 von 2
Seit Wochen war dieser Weg nicht passierbar. Gestern räumten Waldarbeiter hier auf.

Äste und Stämme versperren wochenlang Wanderweg am Pinnower See. Strecke wieder frei

Chaos auf dem Wanderweg: Nach der Baumfällaktion im Wald nahe der A 14 in Raben Steinfeld sind Teile des ausgeschilderten Rundweges wochenlang nicht passierbar gewesen. Katastrophal sei das, schilderte Hans Roß am Heißen Draht unserer Redaktion. „Da muss man aufpassen, dass man sich nicht die Beine bricht." Der bei den Spaziergängern beliebte Wanderwe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite