Pampow : Planungsänderung abgelehnt: Häuslebauer in Pampow müssen warten

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von 15. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Ohne Änderung der Flächennutzungsplanung  kein neues Bauland für Pampow.

Ohne Änderung der Flächennutzungsplanung  kein neues Bauland für Pampow.

Pampow hat 130 Bauanfragen auf dem Tisch, doch die Gemeindevertretung lehnt Planungsänderung zur Wohnbebauung vorerst ab

Wer in Pampow bauen möchte, muss sich weiter gedulden. Es fehlt an Flächen. Und Pampows Pläne, daran etwas zu ändern, sorgen seit Jahren für Diskussionen. Auch auf ihrer Sitzung im November konnten sich die Gemeindevertreter nicht einigen. Der für die Schaffung von Bauland so wichtige Beschluss zur Anpassung des Flächennutzungsplanes fand mit 7 zu 7 St...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite