Demen : Neuer Plan für Kita

von 06. August 2020, 11:10 Uhr

svz+ Logo
Die Kita im Ziolkowskiring ist in die Jahre gekommen. Nun könnten die Kinder in das Pfarrhaus ziehen.
Die Kita im Ziolkowskiring ist in die Jahre gekommen. Nun könnten die Kinder in das Pfarrhaus ziehen.

Die Gemeinde unternimmt einen weiteren Anlauf, die Kinder in das Dorf zu holen – Tagesmütter könnten schon jetzt anfangen

Lange Jahre wurde in Demen vor allem über eines gestritten: die Kita. Nun soll durch einen neuen Plan die Kinderbetreuung doch noch in den Dorfkern ziehen – und zwar in das Pfarrhaus. „Dort zieht im nächsten Jahr die Gemeindepädagogin aus. Dann gäbe es dort genug Platz“, sagt Bürgermeisterin Heidrun Sprenger. Platz, den die Kinder und Erzieher am aktu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite