Nach Unwetter im August : Starkregen hat Spuren in Plate hinterlassen

von 10. September 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
20 Einsatzkräfte aus Plate plus die Freiwillige Feuerwehr aus Crivitz kämpften gegen die Wassermassen.
20 Einsatzkräfte aus Plate plus die Freiwillige Feuerwehr aus Crivitz kämpften gegen die Wassermassen.

Feuerwehr legt Schadensbilanz dem Bauausschuss vor – Gemeinde berät über Maßnahmen.

Nach dem Starkregen Ende August präsentierte die Plater Feuerwehr am Dienstag eine erste Schadensbilanz. Neben dem Großeinsatz beim Verpackungsservice wurden in den Folgetagen bei Begehungen zahlreiche weitere Schäden aufgenommen. Insgesamt listete Wehrführer Andreas Dauck acht Punkte auf. Zuvor beauftragte Bürgermeister Ronald Radscheidt die Feuerwehr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite