Einweihung : Nach 15 Jahren wird die Brücke bei Cramon erneuert

von 18. Dezember 2020, 16:10 Uhr

svz+ Logo
Haben in den vergangenen Jahren an der Lösung gearbeitet: Landrätin Kerstin Weiss und der frühere Bürgermeister Reinhard Eggemann bei der Eröffnung.
Haben in den vergangenen Jahren an der Lösung gearbeitet: Landrätin Kerstin Weiss und der frühere Bürgermeister Reinhard Eggemann bei der Eröffnung.

Lange musste sie warten, nun können die Cramoner die Nord-Einfahrt wieder befahren.

Cramon | Wenn zur Eröffnung einer einspurigen Brücke, in einem Dorf in Westmecklenburg mit ein paar Hundert Einwohnern, sich die obere Politprominenz ankündigt, muss die neue Überführung schon ein ganz besonderes Bauwerk sein. Aus bautechnischer Sicht allerdings ist die Brücke, auf der sich gestern Verkehrsminister Christian Pegel (SPD) und Nordwestmecklenburg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite