Horrorunfall nahe Pinnow : Lkws kollidieren auf der B321: „Ich kann kaum glauben, dass ich da rausgekommen bin“

svz+ Logo
Ist leicht verletzt aus einen zerstörten Lkw gestiegen: Stefan Konrad und Hundedame Lisa überlebten den schweren Unfall auf der Bundesstraße 321 bei Pinnow.

Ist leicht verletzt aus einen zerstörten Lkw gestiegen: Stefan Konrad und Hundedame Lisa überlebten den schweren Unfall auf der Bundesstraße 321 bei Pinnow.

Lastwagenfahrer Stefan Konrad und seine Hundedame Lisa überleben schweren Unfall nahe Pinnow.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
29. Oktober 2019, 14:19 Uhr

Stefan Konrad steht mit zitternden und blutigen Händen am Straßenrand. Vor ihm erstreckt sich ein Trümmerfeld. „Ich kann kaum glauben, dass ich da rausgekommen bin“, sagt der Berufskraftfahrer noch sichtl...

naStef Kdoarn ethst itm tzretnined und nluetbgi neHänd am Sta.dnerrnaß oVr mih ktrseretc scih ein .mmülfererdT cI„h aknn uakm nb,lgeau sdas hci ad meauenormsgk n“,ib stag red fkerBrefrsafuraht ncoh shctlichi chogksce.t neeWig tueniMn vzour sit re asu niense lvigöl tnsztreeör wkL sgtieen.eg rDe tshkfaarBfreruerf sßa ni dme teraLs, der am steanDig Vimtagrot afu der euBanertdsßs 123 öHeh oPnwin folrtan uaf nneie aebenbgdeni on-nT4r0e nhagrfee it.s

sDa rahsreühuF sinsee cenerwhs Lwk rdwue dhrcu dei chtWu sed lraplAufs sau erd ukrernVgean eiegnssr ndu sit gilövl eströzr.t tiM mhi sua edn ümrnmreT gtsie ied gjhiärwezei edHnadume saL.i rDe hDgnslcmkailiec ist ewi rdKoan urn ihclte rzvtteel. Wie es zu emd lalfnU mka, iweß dre Jr4ä-hieg0 i.cnth

cIh  annk cmih an edn Aaplrufl nitch ne.nnrrei Ich ßwei hno,c assd hci eien lumbgnreVlos ecgmtha .h eba

rDe harreF des ndnreae a,rtsLes dre zu emine tedfrelPineisaekt ,tghöer ist absfeleln unr lchtei rtvtle.ez Er athte Glüc:k iDe Ftonr ieness Lkw awr nvo red oiiloslnK wa.bnedtga

 

rZu lsrfuheUcnaal eknont ied zlPioie hocn nieke banngeA came.hn Klra t:si Eni usa ivriztC kneedmrmo kwL obg an rde Kerungzu icnRgthu uwSok .ab beaiD trkeuze er die nbhaharF dse imt lälrscammhK lebneneda sgeuszLat onv eantfS ora.ndK

eiD ureFnehwere asu edonrG udn Pwnoin ecknütr am siaenDgmgtiratvot uz edm lUafln au.s lwZfö eitsfänratEzk iseethnrc edi sUlt,leaenfll nheman ied ndulnaesfaeu teoeiBetsbfsfr fau und esvteronrg dei Frhaer. hrneWäd edr uaeBarehsmnnßmgng errteps erdemrhewürneeiGhf njmnaieB lohieKft dei saeßrsdtnBeu in iedebn gcihuetnRn b,a tärpes rduew eine bhaanhrF für ned erVkrhe erebfegen.gi

 

An red eetSll retneiege sihc ttieM nJiu aeebnsllf eine cwersher Uf.llna alDams liilrekdnteo ewi ma esDtniag iwze Lkw nnrmie.adiet rzteTmod itcphrs die iliPoze ntihc nov eemin lhektlnprnwUsuf.ca uatL eguAsas edr nBeemta esi edr Breechi rdcuh vemirneredts mpoTe nud neie epelgAlnama als ugerKznu ditculeh rnne.kbare

jAan Semachhruc ist arfrhefernrksfaitBu ovn camhnnuSh rpsaoTntre aus aPectkle. iEnre eihrr Frraeh war na emd Ulfnal im nuJi b.eigttlie Sie ählt eid greuunKz frü eenin tpkfanrneh.uGe ei„D urgenKuz üsstem cosnh ivle rfehür absctihr hgctmae rw,d“een so ide .edrptueniSi ro„V aelml  ni ned Mgnouestrnedn sei dei nerugQu hucdr dei eedteistfnhe eonnS ü,hihtciuebrs“ncl os ma.nhSunc rDe rsatke hvkrereateShlwrcs afu der enßsdesratuB ihsncwze Ciirtvz ndu Sncerwih rtheöh die fraeGh zc suälzit.h nA erd nu-uKagzlfnrUel tfrtif die iel-LUkmuwntg drweei fau edi ssdeaurtß.nBe iDe mnueU,ltgi ide neewg der eitrBnubaae an red tirCzriev eesahusC mi iSerrcwhne letdatSti uMße ecgrhetetnii wuder, tfrüh berü Banwkoz dun Sw.kuo canuhnSm fh,oft dssa chnit chon aeswt rmmseicehlS pesresnai us,ms sbi sich twaes de.tänr

 

zur Startseite