Leezen : Kinder erforschen Insekten

von 19. Mai 2020, 16:07 Uhr

svz+ Logo
Tägliche Inspektion: Nele, Amy und Lunis (v.l.) halten nach neuen Bewohnern im Insektenhotel Ausschau.
Tägliche Inspektion: Nele, Amy und Lunis (v.l.) halten nach neuen Bewohnern im Insektenhotel Ausschau.

Holzspielzeug weckt Neugier im Leezener „Zwergenparadies“

Natur- und Umweltschutz sind für die Kinder im Leezener „Zwergenparadies“ nicht einfach nur zwei Begriffe. Im Gegenteil: Sie können beides täglich erleben. Dank zweier Insektenhotels aus Holz, die die Kita der Johanniter-Unfallhilfe von der Wemag zu Weihnachten erhalten hatte und mit denen die Einrichtung bestens auf den Weltbienentag vorbereitet ist. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite