Streitpunkt Feuerwerk : Debatte über Verbotszonen für Silvesterfeuerwerk

von 01. Dezember 2020, 15:30 Uhr

svz+ Logo
Mit dem Silvesterfeuerwerk sind nicht nur Reetdachhaus-Besitzer gestraft, sondern es sorgt auch immer wieder für viel Müll, wie hier in Schwerin.
Mit dem Silvesterfeuerwerk sind nicht nur Reetdachhaus-Besitzer gestraft, sondern es sorgt auch immer wieder für viel Müll, wie hier in Schwerin.

Reetdachhäuser und Altenheime sind bereits unter Schutz gestellt, einige Bürger fordern dennoch schärfere Regeln.

Banzkow | In den Niederlanden fällt das Silvesterfeuerwerk in diesem Jahr aus. Es ist ganz offiziell verboten. So wollen die Behörden verhindern, dass die wegen der Corona-Krise stark beanspruchten Krankenhäuser sich nicht auch noch um Verletzungen durch Feuerwer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite