Treffpunkt für Jung und Alt : Brüsewitzer bekommen neues Sport- und Gemeindehaus

von 28. Mai 2021, 16:43 Uhr

svz+ Logo
Der neue Kraftraum kann nun von der ganzen Gemeinde genutzt werden. Früher war hier eine alte Kegelbahn, die jedoch schon seit rund vier Jahren nicht mehr funktionstüchtig war.
Der neue Kraftraum kann nun von der ganzen Gemeinde genutzt werden. Früher war hier eine alte Kegelbahn, die jedoch schon seit rund vier Jahren nicht mehr funktionstüchtig war.

Nach rund vier Monaten Bauzeit hat die Gemeinde nun einen Treffpunkt für Jung und Alt.

Brüsewitz | Die Farbe an den Wänden ist frisch getrocknet, die Geräte stehen alle an ihrem Platz. Der neue Kraftraum im Sport- und Gemeindehaus in Brüsewitz kann jetzt eingeweiht werden. Noch vor rund vier Monaten sah es hier komplett anders aus. „Hier war unsere alte Kegelbahn drin“, erzählt Bürgermeister Steffen Meyer. Doch benutzt werden konnte die schon lange...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite