Holthusen : Giftgas und Granaten machen Wald zur Lebensgefahr

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von 26. August 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Neue Schilder stehen an den Waldeinfahrten.
Neue Schilder stehen an den Waldeinfahrten.

Landesforst will Waldgebiet bei Holthusen durch das Ordnungsamt sperren lassen

Zu sehen ist nichts. Zu riechen ist nichts. Doch unter der Erdoberfläche im Wald zwischen Holthusen und Sülstorf schlummert große Gefahr. Das ist jetzt auch auf entsprechenden Schildern an den Waldeinfahrten zu lesen. Und nicht nur dort. „Wir haben eine Fläche von rund 1600 Hektar als besonders stark belastetes Areal aus der Bewirtschaftung nehmen müs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite