Fleisch : Steuern rauf für das Tierwohl?

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von 27. August 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Einen fairen Preis für seine Schweine wünscht sich auch Landwirt Tony Roob. Steuererhöhungen hält er für unsinnig.
Einen fairen Preis für seine Schweine wünscht sich auch Landwirt Tony Roob. Steuererhöhungen hält er für unsinnig.

Politiker fordern Mehrwertsteuererhöhung auf Fleisch – Landwirte in der Region befürchten verschärften Preiskampf

Fleisch ist in aller Munde. In Berlin wird gestritten, ob eine Erhöhung der Mehrwertsteuer dem Tier mehr Komfort bringen kann. Gleichzeitig wird auch diskutiert: Wie viel Fleisch ist gesund? Was kommt auf den Teller? Wovon lassen wir uns leiten: Preis oder Qualität? Und wo kommt das Steak überhaupt her? Wir haben uns bei Tierhaltern, Verarbeitern und K...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite