Energiewende in Klein Trebbow : Wenn der Solarpapst kommt

von 22. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Nach der Veranstaltung wollte nicht nur Rainer Kloth (l.) ein Autogramm von Franz Alt.
Nach der Veranstaltung wollte nicht nur Rainer Kloth (l.) ein Autogramm von Franz Alt.

Gemeinde will die Energiewende und versuchte mit einer prominent besetzten Veranstaltung ihre Bürger dafür zu gewinnen.

Er hat mit Michail Gorbatschow und dem Dalai Lama zusammen Bücher geschrieben und gilt vielen als der aktueller Solarpapst: Am Montag war der Journalist und Vorreiter für erneuerbare Energien Franz Alt zu Gast in Klein Trebbow.   Zu der mit einem hochkarätigen Podium besetzten Veranstaltung hatte Joachim Albrecht zusammen mit der Bürgerliste der Geme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite