Energieversorgung : Plate bekommt neue Ferngasleitung

svz+ Logo
Die Gasrohre unter Plate werden aktuell auf einer Länge von 470 Metern ausgetauscht. Im kommenden Jahr wird dabei der Störkanal untertunnelt. Die Leitung verbindet zwei größere Versorgungsleitungen in der Region.
Die Gasrohre unter Plate werden aktuell auf einer Länge von 470 Metern ausgetauscht. Im kommenden Jahr wird dabei der Störkanal untertunnelt. Die Leitung verbindet zwei größere Versorgungsleitungen in der Region.

In Plate erneuert der Netzbetreiber Ontras eine 470 Meter lange Ferngasleitung. Großes Baggerballett für Oktober geplant.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
20. September 2019, 12:00 Uhr

Bei der Erneuerung einer Hauptgasleitung in Plate sind Wasserpumpen zum wichtigsten Helfer geworden. Insgesamt 49 sogenannte Doppelkolbenpumpen stehen auf dem Feld nahe den Bahngleisen. Sie halten die Bau...

eBi dre eneugErnru reien gliusaegntatHpu ni ltePa insd mseuspWanrep zum nigtcewisth fHleer gweedon.r emsnatgsI 49 oanengents ouDpplklbpeneempno esthne auf dem Fedl nhae end .inlaghseBen eiS nhteal die ueellsatB auf neerrmeh etuHrdn eeMtnr okcr.nte uZ gnnBie edr enbeirAt awern se cnoh ehuidtcl wgni.ree raZw tsi dre lgeGdssarwpirneues ni red igRone h,ohc dcoh hanc dme kgnreSarte deEn gAtsuu ise er ledcthui igtnnseae.eg

dtmSiee pmenpu die elAngna rremehe dueaTsn tieLr ni rde tudSne sua emd odB.ne „nI nuesrre gVorbunirete hnabe rwi mti eneim eaerndn atdWasrness ne“esmseg, tsga etotPikerljer Jesn erG.ie sAl dre eRnge annd itm rund 06 rteinL orp tmtuadererQa dun edntuS erkrhmeatnu uesstm hellcsn ietaegrr weernd.

 

Die enirebtA ndis ottrz eds eRgesn mi .ipnetlZa sBi tietM oebOkrt will sda Uhreentnnem imt emd suthauAcs edr heroR rifegt i.sne nn„npdSae irwd ,se enwn eid uenne eohrR vgreelt ee,rnw“d astg Jesn eeG.ir nanD hbeen mhreree eggBar dei eniseuewmzsßgmcahte nrtRuoelhgi an, um eis ni die verrteobitee rueGb zu ege.ln aiDeb seümns ide ahrFer rhie reavnMö nauge neufiaraned .menbtamis tl„bggaaretBel enennn wri a“s,d os e.eriG

Wee:rseetiln ioelMb enaosuvrsEggrrgd citnh ehmr gnitö

hNac ennnUuutscrheg duerw rk,la dsas sda etal usethRniezngltro gsehaaucttsu enrwed semust. muZ ennei nrdweu na vsedeenhcnier tSenell twScaenkhcpuh und geugnhcsäidnBe sgeneesm. edZmu nehdtor eeiertw ngd,ehBcngäiuse da edi fhäercbeOl edn ueeinntLg mreim ehärn mak. oS euwdr zmu Bilspiee das 600 eMtliielrm eakrts orhsaGr ni nde 0rar-J9heen ni neier eeTif onv uertn emnie eMrte eerlvtg. teueH efndba isch sedei nLgeiut run ncho nudr 30 ttrmieeZen ternu dme eBod.n sa„D gliet ma dnW“,i rlrtkeä Greie. eeiDsr agrte eübr Jahre ned Bnode .ba

Ab eienr sseiewgn Tfeei ohrden den Leniguent hBduceeinäggsn udchr lchianiaftwlretdcsh isnancMeh orde hsci nderuseibtae zWr.uenl nI alePt mssteu nnu tganehdel n,derew auch ielw sidee eegrnaltuigsnF iwze ri,eetew errgeöß in rde Rognei seletmnubWrgkec tn.ebrevid mI odmmennke Jhra iwdr asd nreahboV itm edr Ugttneunnuenrl esd öantklsSar leocesasbgsn.h sagsmnIet ndewre ni dei reuEnreugn 5,7 noenilMil Euro et.viintrse

zur Startseite