Dümmer : Wandergesellen trotzen Corona

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von 23. Juni 2020, 16:15 Uhr

svz+ Logo
Kümmert sich um die Wandergesellen in Dümmer: Steinmetz Malte Simon.
Kümmert sich um die Wandergesellen in Dümmer: Steinmetz Malte Simon.

Nach einer zweimonatigen Pause in der Krisenzeit füllen sich jetzt wieder die Seiten des Gästebuches im Europahaus in Dümmer

Gelegenheitsjobs, keine feste Bleibe, immer wieder neue Leute: Heute hier, morgen dort. So sieht es aus, das Leben auf der Walz. Doch klappt das auch in Zeiten von Corona? Malte Simon sagt deutlich und ohne lange zu überlegen: Ja. Die Wanderschaftsjahre des Gadebuschers sind zwar schon einige Zeit her, doch noch immer kennt er sich gut aus in der Szene...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite