Brüsewitz : Startsignal für neues Baugebiet

von 12. März 2021, 09:10 Uhr

svz+ Logo
Haben die Verträge unterzeichnet: Dr. Wolfgang Röhr, Vorstand der Villa Vitalia Gruppe aus Hamburg, Brüsewitzer Bürgermeister Steffen Meyer und sein Vize Michael Pagel (v.l.).
Haben die Verträge unterzeichnet: Dr. Wolfgang Röhr, Vorstand der Villa Vitalia Gruppe aus Hamburg, Brüsewitzer Bürgermeister Steffen Meyer und sein Vize Michael Pagel (v.l.).

Erschließungsverträge für zehn neue Baugrundstücke und Seniorenwohnanlage sind nun unterschrieben

Brüsewitz | Die Tinte auf dem Papier ist getrocknet und damit das Startsignal für den Wohnpark „An den Rehwiesen“ in Brüsewitz gegeben. In diesen Tagen haben Bürgermeister Steffen Meyer und Dr. Wolfgang Röhr, Vorstand der Villa Vitalia Gruppe, den Erschließungsvertrag für das Gelände unterschrieben. Das Konzept des Wohnparks zielt auf das gemeinsame Wohnen mehrer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite