Baustelle bei Plate : Brückenwechsel auf der A 14

svz+ Logo
Bagger räumten am Wochenende die Reste der alten Betonbrücke aus dem Weg, damit Montag wieder der Verkehr rollen kann. Für das Aufsetzen der neuen Bogenbrücke aus Stahl (rechts im Bild) muss die A 14 kommendes Wochenende erneut gesperrt werden.
1 von 4
Bagger räumten am Wochenende die Reste der alten Betonbrücke aus dem Weg, damit Montag wieder der Verkehr rollen kann. Für das Aufsetzen der neuen Bogenbrücke aus Stahl (rechts im Bild) muss die A 14 kommendes Wochenende erneut gesperrt werden.

Nach Abriss der alten Bahnbrücke aus Beton kommt eine neue Stabbogenbrücke aus Stahl.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von
20. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Dort, wo am Freitag noch die alte Eisenbahnbrücke über die Autobahn führte, klafft seit dem Wochenende eine große Lücke. In wenigen Stunden hatten die Bagger in der Nacht zu Sonnabend mit ihren hydraulisc...

,Dtro ow am Ftgaire chon eid tael hbeniEkcüarsbne breü ide bouaAhnt ,rfüteh tlkffa stei dem eneoWnhcde enei rßeog Lc.eük In wineneg Snunted enatth eid egBrag ni der Nchat uz naenbSnod imt rihen adlhishrnuyec gnirAaesnsbz das ni dei arheJ gokmeemne nreawnbaknoutpeSb snnisege.ire Die oteBnlteei eawrn cihwe fau ine itm adnS sfeeguetctatüsh tlbatlFe etgsütz.r Dmait am rggnotemonMa ab 5 hUr rde euhvkotrreA wedier ellnro ,nnak eustsm der utchSt züggi vno erd bhraFanh retägum d.nerew ieD tiZe lutäf: Denn ied unee treelhäsn goBanetbü-cSekrb thtse ängls uzr Anhubtoa etbirse ni den larnrc.öethSt eriH, tdreki enenb edr a,Fhnhrba eahnb Moneetur cannwlegho ide woernsnnncheet Snaleeettmhgs cgnmei.usatweßshemz

teztluZ awr dsa üegeenettrsi akBeruw für nppak ziew hcnWeo reutn reine erognß aenlP n.ucerenhvsdw o„S ennnokt irw ide telseuBla üetnbfle nud b,zeh“iene tgas rerekiePltojt msTaoh .eUnrg sDa esi vro elalm otdewnig,n tadim dre snnhisatoorrriscKo eberss usaerhtän nnek.ö neUgr sti rfü edn raruenhB, die DB zNte GA, erließägmg auf edr Btaul,esel iffrtt baphncAesr imt end nUrmneethen ovr tOr und okndierirot ned alaB.fbauu itgcWi„h ,ist dsas eitneZ hnengetaile ndrwee und hisc edi heeesniedvnrc Fnimer orv rOt ätgdnis anrienuedetrn e“mnaimt,bs tgas re. Nach dme sAisrb red tlena eBkücr eignebn nnu ide haHeph“„osc fua red tualsB.eel „iDe Zeti dirw npk.ap aDs smus ttzje fuelan iwe am enrüc“cShh,n os der Petjeoriktelr nov edr .DB

et:rselnWiee DB Netz pntal tnBlseulae isb ittMe Neomebrv

apKnp esi dei eZit von afnnAg na ewge,nse rhlzeät eoGtnr elKr, rde eitertjlPkero ürf dne al.uthSba sErt mi plrAi eabh ads Stteaelnnbhrhuuenam sua tcahe-hAnalsnS vno rde Bhna edn arAugtf für end bboagenSt lnthreea udn otrosf tim red gPanunl nn.gneeob Dei ecükBr in nur enibes nMenoat itrefg zu enellts, sie snoch rse„h hsilpcrt“,o etmni noreGt r.eKl

tzetJ ntaewr llea uaf edn ßonerg omteMn ma ndemkonme aedbn.nnoS Dnna slol red 320 onnenT rsehewc lalkohosSst in dei Lükce wznhesic eid isleeG üerb die Aoahunbt ttsegez wnreed. zDua mssu eid A 41 nrueet llov spetgrer .nwreed einlbbeertetagneSs eroislteSraapztprn hnbee ned Bebücenrarbkuü ,an erhend nhi qeur zur rFabnhah dnu ztense hin ufa die d.geraWrlei cuAh dei neeibd je 070 eTnnno snherwec iladrWeegr snid orv trO bnene erd A 14 inrteetbo ndower und redwne Mtite red eohWc an ihrne azlPt orv ads lsieGtteb tgez.est Duza senmsü ies afu trexa ngerintcethiee Vbaieerhebcnhnes ükStc rfü ktSüc üreb eine recStke vno jwleesi 71 etnrMe beewtg rwen.de Bsi to,hetSrc celelhnwS dnu enhceSin ufa erd eeun rükBce glretev dsn,i eturad se ncho inaelm irde nchWo.e Lftäu lslae chan lPn,a kann dre trees Zgu am 15. omvbereN erbü ied eBkcrü o.lnrel  

zur Startseite