Auto überschlägt sich - zwei Verletzte

von
05. Juni 2020, 11:29 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der BAB 14 bei Raben Steinfeld wurden am Donnerstagnachmittag zwei Fahrzeuginsassen verletzt. Aus noch unbekannter Ursache hatte der 73-jährige Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen verloren und sich anschließend mit dem Fahrzeug überschlagen. Dabei erlitt der aus Deutschland stammende Fahrer schwere Verletzungen. Seine 58-jährige deutsche Beifahrerin wurde dabei leicht verletzt. Beide Insassen kamen anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Der bei dieser Kollision entstandene Gesamtschaden wird ersten Schätzungen zufolge auf ca. 20.000 Euro beziffert.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen